Einwanderung vor 1750


Fragen, Kommentare und Verbesserungsvorschläge zum Forum sind hier herzlich willkommen.

Moderatoren: Bettagirl, Mona, Lady, Wilma Wache

Krümel

Beiträge: 3

Registriert: 23 Apr 2015, 12:19

Beitrag 04 Mai 2015, 10:37

Einwanderung vor 1750

Hallo Cousine , Hallo Cousin

Ich suche nach Nachkommen der Familie KINZEL die 1734 aus Harpersdorf Kreis Goldberg-Schlesien vertrieben wurden
weil sie den Schwenkfeldern angehörten.
Leider fangen die überlieferten Kb. von Harpersdorf erst 1794 an.
Sie sind 1734 mit einem Treck Harpersdorfer in Pensylvania gelandet.
Des weiteren wuerde mich interessieren nach welchen KINZEL´s div. Strassen sowie der Lake KINZEL benannt wurden. :-/
Wenn dieser KINZEL sich (vermehrt) , allso Familie gegruendet hat, dann duerften 50% der us KINZEL auf ihn zurueck zu fuehren sein. ;-)

Für Hinweise und Tips zur suche habe ich ein offenes Ohr

MfG Icke
Benutzeravatar

Moderator

Beiträge: 2263

Registriert: 18 Aug 2007, 23:09

Wohnort: Mountain Home, ID

Beitrag 04 Mai 2015, 10:41

Re: Einwanderung vor 1750

Bei so einer langen Einwanderungszeit vermute ich fast, dass die Chancen hier jemanden zu finden sehr gering sind. Leute die so lange schon ausgewandert sind und deren Nachfahren sind ja dann eher schon eingefleischte Amerikaner, wahrscheinlich mit keinen oder seeeeehr geringen Deutsch Kenntnissen. Wünsche Dir aber viel Glück! Vielleicht kann der ein oder andere ja eine Frage beantworten.
08.01.2014 DCF Frankfurt CR1
22.02.2014 NOA 1 (datiert 28.01.2014)
15.03.2014 Einladung zum Interview
20.03.2014 Medical in Frankfurt
22.03.2014 Visa-Interview in Frankfurt (approved once medical results come in)
02.04.2014 Visa Unterlagen und Reisepass in der Post erhalten
17.04.2014 Einreise
27.05.2014 Alien Registration Card erhalten

Krümel

Beiträge: 3

Registriert: 23 Apr 2015, 12:19

Beitrag 17 Mai 2015, 08:13

Re: Einwanderung vor 1750

Hello, my name is Bernd KINZEL I live in Wolfsburg, Germany.

I do not know if I'm right with you, it is an attempt to find the American line of my clan.
I write this with Google. After 1730 Johann KINZEL emigrated sen. with son John about old England to New England on a ship the pivot fields. He was from Harper village in Silesia.
He was probably the first KINZEL in usa
the rest of the family remained in Harper Village Silesia.
Can you talk to the pivot fields because of the data?

One more question: by what KINZEL are 9 streets in usa and a lake named.

Greetings from Germany
Benutzeravatar

Käse-Sahne Torte

Beiträge: 2021

Registriert: 24 Okt 2007, 12:26

Wohnort: East side of St.Paul/Minneapolis Greater Metropolitan Area

Beitrag 17 Mai 2015, 14:14

Re: Einwanderung vor 1750

icke-berlin hat geschrieben:Hello, my name is Bernd KINZEL I live in Wolfsburg, Germany.

I do not know if I'm right with you, it is an attempt to find the American line of my clan.
I write this with Google. After 1730 Johann KINZEL emigrated sen. with son John about old England to New England on a ship the pivot fields. He was from Harper village in Silesia.
He was probably the first KINZEL in usa
the rest of the family remained in Harper Village Silesia.
Can you talk to the pivot fields because of the data?

One more question: by what KINZEL are 9 streets in usa and a lake named.

Greetings from Germany


Leider ist die Uebersetzung so schlecht, dass man kaum einen Sinn darin versteht. Hier im forum spricht jeder Deutsch, weil wir fast alle ehemalige Deutsche sind.
Die globale Erwärmung ist bekanntlich bei weitem nicht so schlimm wie die globale Verblödung!

Rumkugel

Beiträge: 166

Registriert: 14 Nov 2006, 23:17

Wohnort: San Jose, CA

Beitrag 11 Jun 2015, 17:27

Re: Einwanderung vor 1750

Hallo,

hast Du bei den Schwenkfelder-Organisationen hier in den USA angefragt, z.B. das Schwenkfelder Library and Heritage Center (http://www.schwenkfelder.com)? Ich habe keine weiteren Kenntnisse darueber, aber ich weiss das viele religioese Einwanderergruppen, z.B. Amish oder Menonites, sehr viel Wert auf Ahnenforschung legen. Es gibt sogar Literatur darueber, zum Beispiel "Genealogical Record of the Schwenkfelder Families : Seekers of Religious Liberty Who Fled From Silesia to Saxony and Thence to Pennsylvania in the Years 1731-1737" (http://www.amazon.com/Genealogical-Reco ... B005PWNMRG).
Ein anderer Weg sind Ahnenforschungs-Services hier in den USA, z.B. http://ancestry.com.

Liebe Gruesse,
Alex
Benutzeravatar

Käse-Sahne Torte

Beiträge: 2021

Registriert: 24 Okt 2007, 12:26

Wohnort: East side of St.Paul/Minneapolis Greater Metropolitan Area

Beitrag 27 Okt 2016, 08:14

Re: Einwanderung vor 1750

Ist das Forum noch am leben? Machen hier noch andere Schreiber mit?
Die globale Erwärmung ist bekanntlich bei weitem nicht so schlimm wie die globale Verblödung!
Benutzeravatar

Donauwelle

Beiträge: 1539

Registriert: 23 Jan 2007, 12:23

Wohnort: San Diego, CA

Beitrag 30 Okt 2016, 03:17

Re: Einwanderung vor 1750

Ich lese immer mal wieder nach :-)
glg Rachel***Everything I say can be entirely backed by my own opinion!***
Aidan
Bild
Leah
Bild
Benutzeravatar

Käse-Sahne Torte

Beiträge: 2021

Registriert: 24 Okt 2007, 12:26

Wohnort: East side of St.Paul/Minneapolis Greater Metropolitan Area

Beitrag 30 Okt 2016, 10:37

Re: Einwanderung vor 1750

Na, dann sind wir zumindest zu zweit hier. Schade, dass es so still ist, denn das war einmal ein grossartiges Forum, durch das ich eigentlich recht viel gelernt und erfahren habe!
Die globale Erwärmung ist bekanntlich bei weitem nicht so schlimm wie die globale Verblödung!
Benutzeravatar

Donauwelle

Beiträge: 1539

Registriert: 23 Jan 2007, 12:23

Wohnort: San Diego, CA

Beitrag 31 Okt 2016, 01:36

Re: Einwanderung vor 1750

Ja es ist schade ... im Grunde mag ich Foren immer noch lieber als FB.
glg Rachel***Everything I say can be entirely backed by my own opinion!***
Aidan
Bild
Leah
Bild
Benutzeravatar

Käse-Sahne Torte

Beiträge: 2021

Registriert: 24 Okt 2007, 12:26

Wohnort: East side of St.Paul/Minneapolis Greater Metropolitan Area

Beitrag 31 Okt 2016, 22:51

Re: Einwanderung vor 1750

Rachel hat geschrieben:Ja es ist schade ... im Grunde mag ich Foren immer noch lieber als FB.

Ich auch! Speziell wenn man mal etwas nachlesen/suchen will!
Die globale Erwärmung ist bekanntlich bei weitem nicht so schlimm wie die globale Verblödung!
Benutzeravatar

Donauwelle

Beiträge: 1539

Registriert: 23 Jan 2007, 12:23

Wohnort: San Diego, CA

Beitrag 01 Nov 2016, 02:35

Re: Einwanderung vor 1750

... und einfach auch das halt einer Konversation leanger gehen kann. Bei FB ist doch alles immer jetzt und sofort, will man was wieder finden braucht man ewig. Auch die Gruppen auf FB sind nicht so mein ding ... irgendwie werden da manche Leute leider sehr schnell unfreundlich.
glg Rachel***Everything I say can be entirely backed by my own opinion!***
Aidan
Bild
Leah
Bild
Benutzeravatar

Käse-Sahne Torte

Beiträge: 2021

Registriert: 24 Okt 2007, 12:26

Wohnort: East side of St.Paul/Minneapolis Greater Metropolitan Area

Beitrag 01 Nov 2016, 10:59

Re: Einwanderung vor 1750

Ja, Facebook speigelt die heutige Zeit wieder! Absolut hektisch und anonym!
Die globale Erwärmung ist bekanntlich bei weitem nicht so schlimm wie die globale Verblödung!
Benutzeravatar

Donauwelle

Beiträge: 1539

Registriert: 23 Jan 2007, 12:23

Wohnort: San Diego, CA

Beitrag 01 Nov 2016, 20:16

Re: Einwanderung vor 1750

Dann muessen wir zwei hier halt wieder ein wenig leben in die Bude bringen ;-) :-D
glg Rachel***Everything I say can be entirely backed by my own opinion!***
Aidan
Bild
Leah
Bild
Benutzeravatar

Käse-Sahne Torte

Beiträge: 2021

Registriert: 24 Okt 2007, 12:26

Wohnort: East side of St.Paul/Minneapolis Greater Metropolitan Area

Beitrag 02 Nov 2016, 12:42

Re: Einwanderung vor 1750

Da sollten wir eigentlich von den derzeitig anstehenden Wahlen reden, denn so etwas (und Kochrezepte) hat immer Leben hier reingebracht!
Die globale Erwärmung ist bekanntlich bei weitem nicht so schlimm wie die globale Verblödung!
Benutzeravatar

Moderator

Beiträge: 2263

Registriert: 18 Aug 2007, 23:09

Wohnort: Mountain Home, ID

Beitrag 02 Nov 2016, 18:44

Re: Einwanderung vor 1750

Dann eröffnet doch gerne ein Topic zum Thema Wahlen! :)
08.01.2014 DCF Frankfurt CR1
22.02.2014 NOA 1 (datiert 28.01.2014)
15.03.2014 Einladung zum Interview
20.03.2014 Medical in Frankfurt
22.03.2014 Visa-Interview in Frankfurt (approved once medical results come in)
02.04.2014 Visa Unterlagen und Reisepass in der Post erhalten
17.04.2014 Einreise
27.05.2014 Alien Registration Card erhalten

Zurück zu Fragen, Kommentare und Vorschläge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Terms of Use | Privacy Policy

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de